Strohhalm

Sprung zu Navigation. Sprung zu Privat. Sprung zu StyleSwitcher. Sprung zum Inhalt.

 

Sprung zu Navigation. Sprung zu Privat. Sprung zu StyleSwitcher. Sprung zum Inhalt.

Privat

 

Anmelde-Formular



Als Strohhalm-Mitglied registrieren.

 

Sprung zu Navigation. Sprung zu Privat. Sprung zu StyleSwitcher. Sprung zum Inhalt.

Sprung zu Navigation. Sprung zu Privat. Sprung zu StyleSwitcher. Sprung zum Inhalt.

Archiv

 

strohhalm.org / Archiv / (X)HTML & CSS / Eintrag lesen

[XML] XML-Dokument splitten??

  1. [XML] XML-Dokument splitten??

    fritzle 17. November 2004, 14:49

    Hallo,

    hab folgendes Anliegen, steh beim Thema XML leider erst im Lernstadium:

    Kann ich XML-Dateien splitten, also sie auf mehrere Dateien verteilen?
    Bei konsistentem DTD, d.h. ein Teil des DOM ist in einer (oder mehreren) anderen Datei "ausgelagert".

    Beim DTD geht das ja mit einem externen Entity.
    Das bräuchte ich bei der XML-Datei , die wird sonst ellenlang und ein Editieren macht beim Scrollen über 10 Seiten keinen Spaß (dem Parser wärs egal).
    Gibts das ähnlich?

    Eine Alternative wäre ja, bestimmten ("auslagerungsfähigen") Elementen alternativ ein src-Attribut geben, das auf die "ausgelagerte Datei" verweist. Die Schnippsel können ja dieselbe DTD benutzen. Nur sind Referenzen auf externe Dateien imho nicht so die Stärke von XML.
    Müsste dann beim Überprüfen der Gültigkeit des Hauptdokuments dem Parser irgendwie klar machen, jene auch zu überprüfen. Andererseits ist dann jedes "Schnippsel" für sich validierbar. Hmm...

    Hat jemand eine Idee oder einen Link?
    Hab bei SelfHtml nichts gefunden, unter w3c.org bin ich zwar über xlink gestoßen, das sagt mir aber nichts brauchbares, außer SchlagMichTotIchKannAlles.

    BTW, hat jemand eine Erklärung oder ein Tutorial, das mir die Unterschiede und Vor- und Nachteile von DTD/Schema, und wann was besser ist etwas klarer macht?

    Gruß
    Fritzle

 
Nach oben springen

.(c) 2002 - 2019 strohhalm.org Community.Server powered by Manitu.Software powered by Mathias Bank
.Impressum + Team.Datenschutz