Strohhalm

Sprung zu Navigation. Sprung zu Privat. Sprung zu StyleSwitcher. Sprung zum Inhalt.

 

Sprung zu Navigation. Sprung zu Privat. Sprung zu StyleSwitcher. Sprung zum Inhalt.

Privat

 

Anmelde-Formular



Als Strohhalm-Mitglied registrieren.

 

Sprung zu Navigation. Sprung zu Privat. Sprung zu StyleSwitcher. Sprung zum Inhalt.

Sprung zu Navigation. Sprung zu Privat. Sprung zu StyleSwitcher. Sprung zum Inhalt.

Archiv

 

strohhalm.org / Archiv / (X)HTML & CSS / Eintrag lesen

Seite zu lang?

  1. Seite zu lang?

    Printempo 09. November 2004, 20:03

    Moin zusammen,

    ich habe das Problem, dass eine Seite "zu lang" ist, zumindest im Firefox macht sie Zicken: Wenn man ganz nach unten scrollt wiederholen sich die Zeilen permanent. Habe mit Div und Box="100%" gearbeitet, evtl. liegt es daran? Kürzere Seiten machen keine Probleme. Hat da wer Vorschläge?

    externer Linkhttp://www.schnutenhund.de/skydive/sprungbuch2004.shtml

    Merci,
    Printempo

  2. Re: Seite zu lang?

    cantor 09. November 2004, 21:11

    Ich kann den Fehler mit Firefox 0.8 reproduzieren. Sollten HTML und CSS valide sein (was ich nicht getestet habe) ist es wohl ein Browserbug. Unabhängig von der exakten Ursache würde ich Dir aber in jedem Fall empfehlen, die Seite kürzer zu machen und auf 4 bis 5 Unterseiten zu verteilen. M.E. erhöht sich damit die Benutzerfreundlichkeit entscheidend.

    Mit Opera 7.54 gibt es übrigens einen kleinen Schönheitsfehler mit dem Menü externer Linkhttp://img60.exs.cx/img60/8210/schnutenhund.jpg

    Gruß

  3. Re: Seite zu lang?

    Evita 10. November 2004, 09:42

    Hallo!

    Mir ist aufgefallen:

    1. Du hast keinen doctype definiert.
    2. Du hast keinen content-type definiert.
    3. Du hast in deiner .box_text einmal height:auto; und einmal overflow:auto - nimm das overflow raus, vielleicht liegt es daran
    4. dein RSS funktioniert nicht - liegt möglicherweise daran, daß du (auf den html-Seiten) keinen content-type definiert hast

    Im übrigen schließe ich mich meinem Vorredner an. Die Seite ist viel zu lang - das ist unpraktisch. Oder wenn schon so lang, dann zumindest öfters den "nach oben-Link" setzen.

    Es grüßt, Evita

  4. Re: Seite zu lang?

    Printempo 11. November 2004, 23:44

    Moin!

    > 3. Du hast in deiner .box_text einmal
    > height:auto; und einmal overflow:auto -
    > nimm das overflow raus, vielleicht liegt
    > es daran

    Daran scheint's gelegen zu haben - auch wenn ich mir das nicht so ganz vorstellen kann. Bei einer anderen Seite trat das gleiche Problem auf - und Punkt 1 und 3 trafen nicht zu. Merkwürzig...

    > 4. dein RSS funktioniert nicht - liegt
    > möglicherweise daran, daß du (auf den
    > html-Seiten) keinen content-type definiert
    > hast

    Wie, funktioniert nicht? Hier läuft alles *kopfkratz*

    > Im übrigen schließe ich mich meinem Vorredner
    > an. Die Seite ist viel zu lang - das ist
    > unpraktisch. Oder wenn schon so lang,
    > dann zumindest öfters den "nach oben-Link"
    > setzen.

    Diesbezüglich rede ich mir den Mund fusselig, aber der Skydive-Bereich ist der Teil meines Mitbewohners, und der will es nunmal so...

    Danke für die Hilfe!

    Printempo

  5. Re: Seite zu lang?

    Printempo 11. November 2004, 23:50

    Moin!

    > Mit Opera 7.54 gibt es übrigens einen kleinen
    > Schönheitsfehler mit dem Menü

    Oh, danke für den Hinweis! Jetzt war ich so froh, dass es wenigstens im Mozilla und im IE klappte... :(

    Printempo

  6. Re: Seite zu lang?

    Evita 12. November 2004, 08:40

    Guten Morgen!

    Nach Klick auf den RSS-Button im IE6:
    Die XML-Seite kann nicht angezeigt werden
    Die XML-Eingabe kann nicht angezeigt werden, wenn Stylesheet XSL verwendet wird. Beheben Sie den Fehler und klicken Sie dann auf Aktualisieren, oder wiederholen Sie den Vorgang später.
    --------------------------------------------------------------------------------
    Verweis auf eine nicht definierte Entität 'uuml'. Fehler beim Bearbeiten der Ressource 'externer Linkhttp://www.schnutenhund.de/rss/schn...
    <title>Kurztrip in den Wilden S&uuml;den</title>

    im Opera:
    XML-Interpretation fehlgeschlagen: nicht definierte Einheit (Zeile: 15, Zeichen: 31)

    im Firefox:
    XML-Verarbeitungsfehler: Undefinierte Entität
    Adresse: externer Linkhttp://www.schnutenhund.de/rss/schnutenhund.xml
    Zeile Nr. 15, Spalte 32:<title>Kurztrip in den Wilden S&uuml;den</title>
    -------------------------------^

    Das Problem liegt an den Umlauten.

    Es grüßt, Evita

  7. Re: Seite zu lang?

    Printempo 13. November 2004, 08:20

    Moin!

    > Das Problem liegt an den Umlauten.

    Oooops! Tja, selbst Schuld wenn man den Newsfeed mit einem (an sich genialen) Editor schreibt, der Umlaute automatisch ersetzt... Vielen Dank, wurde korrigiert!

    Ich nutze zum RSS abfragen nicht den Browser sondern den rdf-ticker, der interpretiert die Umlaute richtig.

    Printempo

 
Nach oben springen

.(c) 2002 - 2019 strohhalm.org Community.Server powered by Manitu.Software powered by Mathias Bank
.Impressum + Team.Datenschutz